Osterschießen 2015

Wie in den letzten beiden Jahren auch veranstalteten wir am Ostersamstag innerhalb des Zuges ein Osterschießen. Hierbei wurden wir wieder einmal hervorragend vom Schießmeister Wolfgang Vaudrevange betreut. Mit viel Gedult und der nötigen Ruhe leitete er die einzelnen Schießwettbewerbe.

Das Schiessen um die leuchtend bunten Eier fand in diesem Jahr zum dritten Mal statt. In lockerer Atmosphäre, einem schön dekorierten Tisch, kühlen Getränken und einer Kleinigkeit zu essen gestaltete sich ein gelungener Abend. Hier noch mal ein Dank an die Damen für die leckere Verpflegung.

An diesem Abend hatte jeder die Möglichkeit das ein oder andere bunte Ei fürs heimische Osternest zu erkämpfen. Letzten Endes ging keiner leer aus, weil jeder ein paar Ostereier mit nach Hause tragen durfte. Besonders erfreulich war die Teilnahme unseres Ehrenmitgliedes Hans Jürgen Müller. Martin führte als neuer Zugführer mit seiner lockeren und humorvollen Art durch den Abend und so gab es viel zu lachen. Erstmalig erhielten die besten "Zehner" einen lila Schokoladenosterhasen als Prämie. Beim letzten Schießwettbewerb des Abends wurde je ein Gutschein vom Restaurant "Karyathis" für die Männer und Frauen auf Spaß-Schießscheiben ausgeschossen. Nach der Auswertung durch den Schießmeister konnten sich dann Frank Vieten und Martina Pantring über den Sieg und die damit verbundenen Gutscheine freuen. Der Rest des Abends wurde noch in geselliger Runde verbracht bei der viel gelacht und noch mehr getrunken wurde. 

 

Die Organisatoren bedanken sich bei allen Teilnehmern für die Unterstützung und hoffen auf ein weiteres Schießen im nächsten Jahr.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 05. April 2015 um 10:37 Uhr