Kevin Hoppe neuer Bruderschaftsprinz

Welche eine Freude!!!!! Unser Kevin, seines Zeichens Leutnant des Zuges, konnte beim diesjährigen Königsvogelschuss der Bruderschaft Norf am 3.Mai die Würde des Norfer Bruderschaftsprinzen erringen. In einem spannenden Wettkampf konnte er sich mit dem 34.Schuss gegen Philip Nellen vom Jägercorps durchsetzen. Kevin begann seine Schützenlaufbahn in den Reihen des Hubertuszuges "Grön Röck" ehe er in die Fahnenkompanie "Lustige Jungs" wechselte. Hier erlernte er die Kunst des Fahnenschwenkens, für die er sogar im Jahre 2012 mit dem Fahnenschwenkorden in Bronze ausgezeichnet wurde. Momentan bekleidet er nicht nur das Amt des Leutnants in unserem Zug, sondern auch noch seit 4 Jahren das Amt des 2.Schriftführers im Jungschützenvorstand der Bruderschaft.

Der gesamte Zug freut sich mit ihm und wünscht ihm ein tolles Jahr als Bruderschaftsprinz.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. Juni 2014 um 19:17 Uhr