Pokal- und Wanderkettenschiessen 2009

Das diesjährige Pokal- und Wanderkettenschiessen des St-Hubertuscorps Norf am 10.Oktober verlief für unseren Schützenzug überaus erfolgreich.

Beim Wettkampf um den Wanderpokal musste sich unser Zug (146 Ringe) nur dem Zug "För de Freud" (147 Ringe) knapp geschlagen geben. Beim Wettkampf um die Wanderkette konnte aber ein Mitglied unseres Zuges den Sieg erringen. Hans-Jürgen Müller sicherte sich im Stechen mit 30 Ringen den Sieg vor Heinrich Künzel und Freddy Jansen( beide "För de Freud"). Nach 2004 und 2007 (Frank Vieten) konnte sich nun zum dritten Mal ein Schütze unseres Zuges die Wanderkette sichern.

Hans-Jürgen, herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Schiessleistung!!!

 

 

« < Juli 2018 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Wir empfehlen: