Willkommen auf unserer Startseite

Weihnachtsfeier.... mal anders

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier fand am 21.Dezember statt. Aber anders als in den Jahren zuvor traf man sich nicht nur am Abend zum gemeinsamen Essen und trinken und um das Jahr gemütlich in geselliger Runde ausklingen zu lassen. Nein, in diesem Jahr hatten sich die beiden Zugmitglieder Martin Salgert und Frank Hoppe etwas anderes einfallen lassen. Schon zu Beginn des Jahres hatten sich beide bereit erklärt die Weihnachtsfeier zu organisieren. Und man kann sagen das es ihnen gelungen ist.

Weiterlesen...
 

Der Prinz ist neuer Zugkönig

Auch in diesem Jahr wurde vor unserem Kirmeseinklang traditionell der neue Zugkönig ermittelt. Zum ersten mal versuchten sich hierbei gleich zwei unserer jungen Wilden. Neben den alljährlichen Königsbewerbern Frank Buttler und Frank Vieten gingen mit Timo Buttler und Kevin "Stimmungskanone" Hoppe auch zwei unserer "Jungschützen" an die Stange und versuchten ihr Glück. Zudem traute sich auch unser Neuling Tim Wolff an das Gewehr. Nach einem spannenden Schießen fiel der Vogel dann mit dem 31. Schuss bei unserem Timo. Mit ihm und seiner Königin Jenny freuen sich auch die gesamten Zugmitglieder auf das kommende Jahr.

Ein extra Lob und auch Dankeschön an unseren Freund Dirk Judel vom TC Germania Norf, der extra für´s Königsschießen einen speziellen Vogel gestiftet hatte.

 

Weiterlesen...
 

Verkürzter Fackelzug

50 Jahre Derikum !!!. Das war in diesem Jahr das Thema unserer Großfackel. Leider konnten wir diese nur in Norf und nicht in Derikum präsentieren. Weil der Regimentsführung das Wetter zu unbeständig erschien wurde der Zugweg kurzentschlossen verkürzt und der Ortsteil Derikum ausgelassen. Dies war nicht nur für die dort wartenden Bürger, sondern auch für uns ärgerlich. Wollten wir doch mit unserem Thema speziell die Derikumer Bevölkerung begeistern. Auf der Fackel waren als Aufbauten die Pinguine und der Alublock der Firma Hydro dargestellt. Auf der Frontseite der Fackel wurde per Zeichnung die Straße "Am Goldberg" gezeigt. Die Rückseite zeigte einen Ehrenkranz über 50 Jahre und das Ortsschild Derikum. Zudem war folgender Spruch auf beiden Seiten der Fackel zu lesen: Dank VAW und Alu Norf entstand mit Derikum ein neues Dorf. Aber auch in diesem Jahr konnten wir uns damit leider nicht unter den ersten drei Plätzen platzieren.

 

Abgeräumt auf Oberstehrenabend

Was für ein Abend für unseren Bulle!!! Neben dem Königsorden, den er sich alljährlich auf der Bühne abholen kann, wurde er in diesem Jahr zudem mit dem Oberstorden und einem persönlichem Geschenk bedacht. Dies ist der verdiente Lohn für seinen seit Jahren unermüdlichen Arbeitseinsatz für die Norfer Bruderschaft. Voller Stolz und dem Applaus sämtlicher Schützen nahm unser Frank die Orden und das Geschenk entgegen. Viele Schützen fanden den Weg an unseren Tisch und sichtlich gerührt nahm Frank die persönlichen Gratulationen gerne entgegen.

Fazit: Auch unter einer harten Schale steckt ein weicher Kern.

 

Hauptmann Hoppe zum Zugkönig gekrönt

Als der Vogel im vergangenen Jahr bei unserem Frank fiel, konnten es die meisten gar nicht fassen. Nach sage und schreibe 13 Jahren (!!!) konnte er endlich die Königswürde im Zug erringen. Dies wurde natürlich groß gefeiert. Am 20.April wurde er darum in einem würdigen Rahmen im Haus Derikum zu S.M. Frank III gekrönt. Ihm zu Seite steht seine bessere Hälfte Marion.

Der gesamte Zug wünscht beiden ein tolles Regentenjahr !!!

 


Seite 5 von 12

Info

Königsehrenabend am 5.5.2017

wetter

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute82
mod_vvisit_counterGestern235
mod_vvisit_counterDiese Woche1209
mod_vvisit_counterDiesen Monat3225